Fotos: Archim Mandler, Petra Markolin, Schluder Irmgard

Das Ei - eine runde Sache

Neuer Workshop für Kinder und Jugendliche mit viel Wissen rund ums Ei

 

Das Ei in seinen verschiedensten Zubereitungsvarianten ist fast Jeder/Jedem bekannt. Regelmäßig wird es entweder in Form vom weich gekochten Frühstücksei, als Eierspeis oder in verarbeiteter Form in Kuchen oder Nockerln in Österreichs Haushalten serviert. Auch das aus einem Ei ein Lebewesen entstehen kann, ist bekannt! Doch: Was steckt im Ei? Wie ist es aufgebaut? Wie vielen kg Gewicht hält die Eierschale stand? Müssen die Eier immer braun sein? All diese Fragen und noch viele mehr beantworten die Kärntner Seminarbäuerinnen in unserem neuen Workshop rund ums Ei.

 

„Beim Ei ist erlaubt was schmeckt“, so wird im praktischen Teil die Vielfalt der Eiergerichte gezeigt. Je nach Jahreszeit werden saisonale Lebensmittel zu nahrhaften Gerichten verarbeitet und im Anschluss gemeinsam verkostet.

 

Das Programm ist sowohl für Kinder ab der Grundschule und für Jugendliche geeignet.

  

Kosten: 3,50 bzw. 4,00 € plus Lebensmittelkosten/pro SchülerIn

 

Dauer: 3/4 Unterrichtseinheiten

 

Angebotsbroschüre 2018/2019 für Sie als download.
Alle aktuellen Kurstermine in allen Bezirken entnehmen sie bitte dieser Broschüre.
Angebotsbroschüre 2018.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Abonnieren Sie unseren Blog per E-Mail und bleiben Sie immer über Aktuelles informiert.

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Empfehlen Sie uns weiter: